Freitag, 18. September 2015

Rezension zu Engelsmacht von Sabine Niedermayr (Ebook)





Preis: €3,99 oder 12,99 [D]
Einband: Ebook oder Taschenbuch
Seitenanzahl: 334
Altersempfehlung: -
Verlag: Elvea Verlag
Will ich kaufen!


Inhalt
Kate ist eine ganz normale Jugendliche. Hat Freunde und geht zur Schule. Bis sie plötzlich von Erscheinungen und seltsamen Träumen geplagt wird und sie keine Lösung sieht, damit fertig zu werden. In den seltsamsten Ereignissen und Problemen wird ihr bewusst, dass sie ihren besten Freund doch liebt. Es passieren schlimme Naturereignisse auf der Welt und Kate merkt, dass sie Antworten auf den Zusammenhang zwischen ihren Träumen und den Ereignissen finden muss. Sie lernt einen Priester kennen, welcher ihr auf positive, sowie negative Art hilft. Er ist für sie da, zeigt ihr rätselhafte Inschriften und Visionen eines verrückten Mannes. Naht der Weltuntergang wirklich?

Meine Meinung
Ich finde, das Buch ist in einem sehr gut zu lesenden und flüssigen Schreibstil geschrieben, was es noch spannender macht. Die Geschichte zeigt viele Parallelen zu Ereignissen, die im Moment bei uns in der Realität passieren (Beispiele: den Klimawandel, die Gläubigkeit an Gott). Oben drein zeigt es aber auch noch das normale Leben einer Jugendlichen; es ist wahnsinnig spannend. Am Ende hat mich die Geschichte echt überrascht, mit diesem Ausgang hätte ich niemals gerechnet. 
Ich kann nur jedem empfehlen, das Buch zu lesen, es verteilt viele Denkanstöße über die Welt.

Kommentare:

  1. Hallo Lena,

    ich werd heut genau dieses Buch anfangen zu lesen und durch Deine Rezension freu ich mich jetzt noch mehr. Ich liebe Bücher, die anders ausgehen, als ich gedacht habe ;)

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika
      Da bin ich ja gespannt wie du das Buch findest.

      Lg Lena

      Löschen